Datenschutz Audits

 

Innerhalb eines Datenschutz-Audits analysieren wir systematisch Ihre datenschutzrelevanten Prozesse bzw. Teilprozesse in Ihrem Unternehmen und führen damit zu einer Aufdeckung latenter Schwachstellen. Die ermittelten Schwachstellen werden behoben und führen nach Abschluss des erfolgreich absolvierten Audits zu einer insgesamt höheren Transparenz über den bestehenden Datenschutz-standard in Ihrem Unternehmen.

 

Die Aufmerksamkeit, die Sie dem Datenschutz durch einen Auditierungsprozess entgegen bringen, bewirkt auch bei Ihren Beschäftigten ein Umdenken, da auch sie diesem Thema automatisch einen höheren Stellenwert einräumen.

 

 

 

 

 

Dieser Effekt wird verstärkt, wenn die oberste Management-ebene sich durch die Festlegung einer unternehmensweit verbindlichen Datenschutzpolitik (welche für das Audit eine notwendige Voraussetzung ist) zum Datenschutz bekennt.

 

Dies hat direkte positive Auswirkungen auf das Datenschutz-Niveau im Unternehmen. Da ein Audit kein Einmalvorgang ist, sondern regelmäßig wiederholt werden muss, wird die Kontinuität der Beschäftigung mit dem Gegenstand gefördert und damit der Stellenwert im Unternehmen hoch gehalten. Außerdem werden permanente Lern- und Sensibilisierungs-effekte erzielt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann zögern Sie nicht uns anzurufen oder per eMail ein Angebot abzufordern!

 

Kontakt